EFH am Lauerzersee

Umbau und Objektschutz EFH am See.

Das Wohnhaus wurde in den 1950-er Jahren als Pavillon am Ufer der Lauerzersee errichtet.
In der Vergangenheit wurde das Objekt mehrfach vom Hochwasser überflutet, so dass eine Totalsanierung notwendig wurde.
In dem Zuge wurde das Gebäude mittels hydraulischen Stützen um 1.58m angehoben worden und untermauert.
Die neuen Zugänge erhielten mit der aufgebrochenen Betonstruktur einen zum Objekt und zum Standort passenden feinen, naturnahen Charakter.
Fassade, Fenster, Unterlagsboden waren durch das mehrmalige Hochwasser stark beschädigt und mussten ersetzt werden.
Anstelle der Ölheizugung erzeugt neu die Luft-Wärmepumpe das Warmwasser.

Projektinfos

Standort
Aazopf 2
6422 Steinen

Bauherrschaft
Privat

Architektur
BSS ARCHITEKTEN AG
Herrengasse 42
6430 Schwyz

Bauleitung
Generalunternehmung plus AG
Herrengasse 42
6430 Schwyz

Bauzeit
März 2016 – Juli 2017

Raumprogramm
3 1/2-Zi EFH