EFH Cubyc in Arth

In unmittelbarer Nähe zum Zugersee steht das Einfamilienhaus CUBYC in Arth. Der Name ist Programm: So greifen verschiedene Kuben ineinander und generieren ein schönes Raumensemble. Runde Formen sucht man vergebens.

An höchster Terrainlage befindet sich die Doppelgarage mit seitlichem Haupteingang. Der Eingangsbereich ist zweigeschossig und die grosse Öffnung stellt den Blick zum See her. Drei Stufen tiefer ist der offene Wohnbereich angeordnet. Das Küchenmöbel zoniert die beiden Wohn- und Essbereiche.
Die freiauskragende Holztreppe im Eingangsbereich erschliesst das Schlafgeschoss, welches über den Nebenräumen angeordnet ist.

Sichtbeton und Eichenparkett sind die dominierenden Materialien im Gebäude. Die Fenster- und Türfronten in schwarz unterstützen die neutrale und schlichte Farbigkeit des Innenraumes. Die verputzte Fassade mit unterschiedlicher Struktur und Farbe unterstützt die klare kubische Formensprache.

Die PV-Anlage auf dem Dach produziert mehr als 13 kWh.

Projektinfos

Standort
Güpfen 1
6415 Arth

Bauherrschaft
Marion & Reto Joller
Wylen-Bantlipark 1
6440 Brunnen

Planung
BSS ARCHITEKTEN AG
Palais Friedberg
Herrengasse 42
6430 Schwyz

Bauleitung
BSS ARCHITEKTEN AG
Palais Friedberg
Herrengasse 42
6430 Schwyz

Bauzeit
März 2018 – Februar 2019

Raumprogramm
3.5 Zimmer-Einfamilienhaus mit
Doppelgarage & Nebengebäude