Seepark Gersau

Trilogie Seepark Gersau
Der Seepark Gersau liegt im Zentrum des Dorfes direkt neben der Kirche, welche das Grundstück im Westen einrahmt. Im Norden wird das
Grundstück von einer alten, verwachsenen Friedhofsmauer zur Landwirtschaftszone mit der unberührten Natur des Rigimassives umgeben. Im Osten
fällt der Rigifelsen zum Grundstück ab, welcher eine natürliche Grenze zum Talkessel und zum Ufer des im Süden liegenden Vierwaldstättersees bildet. Der direkte Bezug und Zugang der Parzelle zum See wird nur durch die Kantonsstrasse und die Seepromenade getrennt.

Die Eigentumswohnungen mit ihren grossen Terrassen oder Gärten in unmittelbarer Nähe zum Wasser, die unverbaubare See- und Bergsicht, die optimale Besonnung sowie die alten mitunter knorrigen Bäume gehören zu den besonderen Highlights dieses Wohnparks.

Die bestehenden Bauten, der Kirche und des Herrschaftshauses, aus verschiedenen Epochen und unterschiedlichem architektonischen Stil, kombiniert mit dem neuen, modernen Bau des Mehrfamilienhauses, bilden zusammen die Trilogie: Seepark Gersau

Projektinfos

Standort
Villa Maria / Fluhegg
Seestrasse 6a/b
6442 Gersau

Bauherrschaft
CasaDevelopment AG
Seestrasse 6
6442 Gersau

Planung
BSS ARCHITEKTEN AG SCHWYZ
Palais Friedberg
Herrengasse 42
6430 Schwyz

Totalunternehmer/Bauleitung
Generalunternehmung plus AG
Palais Friedberg
Herrengasse 42
6430 Schwyz

Bauzeit
Dezember 2010 – März 2012

Raumprogramm
Neubau
6x 3.5 Zi-Wohnungen
8x 4.5 Zi-Wohnungen
Herrschaftshaus
3x 3.5 Zi-Wohnungen
1x 1.5 Zi-Loftwohnung