Wettbewerb Alterszentrum Gemeinde Schwyz

Das Gebiet Rubischwil befindet sich am nördlichen Dorfrand von Ibach, Schwyz. Heterogene Bebauungsstrukturen wie die
kleinteiligen Wohnhäuser südwestlich der Gotthardstrasse, die grossflächigen Bauten des Mythencenters und der Tennishalle sowie die punktuellen Volumen der Schulhäuser treffen hier aufeinander und definieren das nähere städtebauliche Umfeld.
Um aussenräumliche Qualitäten in dieser Heterogenität zu erlangen wird durch die Setzung des neuen Baukörpers die städtebauliche Anbindung an die bestehenden Strukturen gesucht und der Neubau im Gesamtfeld der Schulanlage Rubiswil gelesen.

Zwei über Eck verzahnte Volumen mit rechteckiger Grundform fügen sich geschmeidig in die vorhandene Situation ein und schaffen so differenzierte aussenräumliche Bezüge. In diesem Sinne ergänzt der gelenkförmige Baukörper den südwestlich gelegenen platzartigen Aussenraum der Schulanlage zu einem neuen städtebaulichen Ensemble und bindet durch die versetzte Anordnung der zwei Baukörper das Stallgebäude in die Gesamtkomposition ein. Dabei werden zwei hofartige Aussenräume
gebildet, womit eine Ankunftssituation und die Möglichkeit zum Aufenthalt im Freien geschaffen wird.

Die Volumetrie des neuen Alterszentrums orientiert sich an der klaren und punktuellen Formgebung der Schulanlage und ist in Richtung Landwirtschaftszone und bestehenden Alterswohnungen in der Höhe gestaffelt. Damit wird der Übergang zum offenen Landschaftsraum markiert und in der Höhe adäquate städtebauliche Nachbarschaften geschaffen. Auch wird durch die versetzte Anordnung der Baukörper und deren Staffelung die Grösse des Neubaus volumetrisch gebrochen. Durch die Konzentration des Bauvolumens im westlichen Teil des Planungsperimeters bleiben grosse Flächen als Grün- und Erholungsraum bestehen und lassen genügend Spielraum für weitere bauliche Entwicklungen offen.

Projektinfos

Standort
Rubiswil Schwyz

Bauherrschaft
Gemeinde Schwyz

Architektur
BSS ARCHITEKTEN AG

Projektbeteiligte
ARP André Rotzetter + Partner Schwyz AG
Gwerder Fidel Energietechnik AG, Brunnen
Scherler AG, Baar
Ragonesi Strobel & Partner AG, Luzern
Graber Allemann Landschaftsarchitektur GmbH, Pfäffikon

Wettbewerb
zweistufig, 2010

Bauzeit

Raumprogramm
Neubau Alterszentrum mit Demenzabteilung